Zu Hause ist es am schönsten

Mehr als die Hälfte der über 65-Jährigen in Deutschland leben in Ihrer eigenen Immobilie. Und je nach Studie wollen im Schnitt auch 70% dort wohnen bleiben. Die Gründe dafür sind vielfältig: Bei dem einen ist viel Herzblut in die eigene Immobilie geflossen – vieles wurde eigenhändig aufgebaut und in Schuss gehalten. Bei dem anderen sind die Kinder in diesen Wänden aufgewachsen – eine Zeit, die mit zahlreichen schönen Erinnerungen verbunden ist. Oder es ist das soziale Umfeld, die direkten Nachbarn und Bewohner aus der Umgebung, mit denen über die Jahre unzertrennliche Freundschaften geknüpft worden sind. Für wieder andere gilt im eigenen Haus: „Mein Eigentum, meine Verantwortung – hier kann ich tun und lassen, was ich möchte.“ Und letztlich ist eine Immobilie ja auch eines Tages ein sehr wertvolles Vermächtnis an die eigenen Kinder.

Wenn Sie also auch aus einem dieser Gründe ebenso über Ihre Immobilie denken, sind Sie nicht allein. Und wie allen anderen Eigenheimbesitzern stellt sich Ihnen die Frage: Wie kann ich das angesparte Vermögen aus meiner Immobilie nutzen, ohne sie komplett aufgeben zu müssen?

wertfaktor hat ein Produkt entwickelt, das die Brücke zwischen diesen beiden Welten schlagen kann: Mit einem Teilverkauf genießen Sie alle Vorteile der eigenen Immobilie und können gleichzeitig einen Teil Ihres Vermögens in Barvermögen umwandeln, um die Welt zu bereisen oder Ihre Kinder zu unterstützen. Schreiben Sie uns gleich an, um mehr über unser Produkt zu erfahren oder um sich ein persönliches Angebot von uns unterbreiten zu lassen!

Quelle DeStatis.

Autor: Christoph Neuhaus

Über den Autor

Christoph Neuhaus,
Gründer & Geschäftsführer