Service-Hotline: 040 355 282 70 WhatsApp: 0152 557 908 77

Herr Steinmetz und seine Erfahrungen zum Immobilien-Teilverkauf

Herr Steinmetz und seine Erfahrungen zum Immobilien-Teilverkauf
Immobilienbesitzer Frank Steinmetz* ist begeistert vom Modell unseres Unternehmens wertfaktor.

Wenn er 30 Jahre jünger wäre, hätte er direkt investiert. Das Lob des 90 Jahre alten Frank Steinmetz für uns zeigt die Zufriedenheit über den erfolgreich abgewickelten Immobilien-Teilverkauf. Um seinen Lebensstandard im Alter beizubehalten und weiter in den eigenen vier Wänden bleiben zu können, hat er unser innovatives Modell des Immobilien-Teilverkaufs genutzt. Und ist glücklich damit. Hier erfahren Sie die ganze Geschichte.

Finanzielle Unabhängigkeit im Alter bewahren

Für viele ältere Menschen ist ihr Haus der einzige Besitz im Alter. Frank Steinmetz hatte zwar Erspartes, doch nicht mit der ungünstigen Zinsentwicklung und einem glücklicherweise langen Leben gerechnet. Um seinen Lebensstil zu behalten und sich ein paar Wünsch zu erfüllen, musste deshalb eine Lösung her. Die Wohnung in repräsentativer Hamburger Alsterlage verkaufen?

Das Geld für den Verkauf hätte der Senior, der aus der Immobilie auch nicht ausziehen möchte, in dem Ausmaß nicht benötigt. Für Frank Steinmetz also ebenso wenig eine sinnvolle Option wie die Leibrente. Doch das Ersparte war irgendwann nicht mehr ausreichend, um seinen Lebensstil und einen notwendigen Autokauf zu finanzieren.

Hypothek war keine Lösung

Die Hypothek, eine Option für viele Immobilienbesitzer, wurde im Fall Frank Steinmetz kategorisch abgelehnt. Die Bank begründete die Ablehnung ebenso knapp wie drastisch: Steinmetz sei einfach zu alt. Eine komplette Rückzahlung sei nicht mehr zu erwarten. Wenn die eigene Hausbank die Kreditwürdigkeit schon in Frage stellt, wie kann Geld aus der Immobilie dann eigentlich noch erzielt werden? Die Lösung kam in Form unserer Firma namens wertfaktor daher.

Existenzgründung mit innovativem Ansatz

Unser Hamburger Unternehmen konnte Frank Steinmetz mit dem Konzept des Immobilien-Teilverkaufs unterstützen. Der Immobilien-Teilverkauf ist eine innovative Idee, mit der wir als Existenzgründer schon viele Kunden erfolgreich glücklich machen konnten. Von der Hamburger Verbraucherzentrale, zu deren Einzugsgebiet die außergewöhnliche Existenzgründung zählt, wurde unser Modell als seriös eingestuft. Ein Urteil, das Frank Steinmetz und seine Frau nur allzu gerne unterschreiben.

Immobilien-Teilverkauf unter der Lupe

Doch wie werden Teilverkäufe von Immobilien eigentlich abgewickelt? Das Modell ist simpel: wertfaktor kauft den Besitzern einen Teil ihrer Immobilie ab. Damit ist Geld für den Lebensstandard gesichert und die Eigentümer können weiterhin in der gewohnten Umgebung bleiben. Die Entscheidungsfreiheit für die Immobilie bleibt wie gehabt bei dem Eigentümer, etwa wenn Bautätigkeiten vorgenommen werden sollen.

Wenn ein Todesfall der Eigentümer eintritt, gibt es für die Erben ein Rückkaufsrecht bezüglich des Immobilienanteils. Die Leistungen des Verkäufers halten sich in fairem Rahmen: Sie zahlen eine monatliche Nutzungspauschale, die in etwa der Rückzahlung eines Bankkredits entspricht. Reparaturen werden in Eigenregie umgesetzt und von den Eigentümern auch beglichen.

Für eine sorgenlose Rente:
das flexible Teilverkaufsmodell von wertfaktor
mit lebenslangem Nießbrauchrecht

Informieren Sie sich über die Vorteile des neuen Teilverkaufsmodells von wertfaktor:

040 69 63 89 708
post@wertfaktor.de

Der Fall von Frank Steinmetz

Etwa 110.000 Euro hatte Frank Steinmetz für ca. 20 Prozent seiner Immobilie erhalten. Dafür zahlt er wertfaktor eine monatliche Summe von 266 Euro. Im Falle des Todes hat der Sohn des Ehepaares zwei Optionen. Entweder verkauft er auch die restlichen 80% der Immobilie. Dies ist mit wertfaktor als Makler möglich. Wir richten die Immobilie für potenzielle Käufer her und übernehmen alles, was zum Verkauf gehört, um dem Sohn eine hohe Verkaufssumme zu ermöglichen. Die zweite Option für den Sohn ist ein Rückkauf der 20 Prozent der Immobilie, damit das Haus in der Familie bleibt.

Sofortige Unterstützung durch wertfaktor

wertfaktor bietet mit dem Teilverkauf von Immobilien ein innovatives Modell an, das es so bislang nicht gegeben hat. Die Zahl zufriedener Kunden in der Zeit seit unserer Existenzgründung spricht jedoch für sich. Der Erfolg gibt uns damit recht. Wir haben mit dem Konzept eine echte Alternative zu Finanzierungslösungen geschaffen, die am Markt zwar verfügbar sind, Senioren wie Frank Steinmetz in der Regel aber nicht mehr angeboten werden.

Das Leben ist jetzt

Unsere Philosophie fordert zum Handeln auf. Anstatt von der Rente in den eigenen vier Wänden ein kärgliches Leben zu führen, bringt der Teilverkauf Optionen für ein Leben im gewünschten Lebensstandard mit sich. Die Abwicklung ist verglichen mit dem Bankkredit oft erfreulich unkompliziert. wertfaktor beauftragt in Absprache mit Ihnen einen passenden Gutachter, um den Wert der Immobilie korrekt zu bestimmen. Anhand der Wertermittlung zahlen wir Ihnen den gewünschten Prozentsatz via Teilverkauf ab.

Dabei übernimmt wertfaktor alle anfallenden Kosten wie:

  • Gutachter-Beauftragung
  • Notarielle Beurkundung
  • Anfallende Grundbuchkosten
  • Anfallende Grunderwerbssteuer bei einem Teilverkauf

Ein Beispielrechner auf unserer Website zeigt auf, wie es funktioniert. wertfaktor agiert nur als stiller Teilhaber, während die Entscheidungsfreiheit über die Immobilie weiterhin beim Eigentümer bleibt. Das Nutzungsrecht wird im Grundbuch eingetragen, was den Eigentümer in vollem Umfang absichert.

Teilverkauf als attraktive Option jetzt kennenlernen

Möchten Sie es Frank Steinmetz nachmachen und Ihren Lebensabend durch den Teilverkauf Ihrer Immobilie hochwertig gestalten? Dann fordern Sie einfach das kostenlose Infopaket an. Es erläutert detailliert, wie wertfaktor einen Teil Ihrer Immobilie kauft und wie Sie davon nachhaltig profitieren können. Eine kostenlose Erstberatung ist durch uns ebenfalls möglich. wertfaktor besitzt Büros in Berlin und Hamburg.

Als Immobilienspezialisten sind wir persönlich, telefonisch oder per Mail erreichbar und führen eine Beratung durch, die neben Erfahrung und Expertise auch mit dem nötigen Einfühlungsvermögen punktet. Kontaktieren Sie uns einfach. Wir freuen uns auf ein erfolgreiches gemeinsames Projekt!

*Name geändert

Über den Autor

Christoph Neuhaus,
Gründer & Geschäftsführer

Die Grundsteuerreform und ihre Auswirkungen

Was ist die Grundsteuerreform? Die Grundsteuerreform stellt die Grundsteuer auf eine rechtssichere Grundlage. Eine Reformierung der Grundsteuer war zwingend nötig, da sie mit der Rechtsprechung...

Welche Vorteile und Sicherheiten bietet ein Notarvertrag?

Immobilienverkauf – das macht ein Notar Immobiliengeschäfte sind nicht immer einfach. Damit ein Immobilienverkauf glatt und gut über die Bühne gebracht werden kann, führt ein...

Nießbrauchrecht und Wohnrecht: Die Unterschiede

Auch wenn die Begriffe Nießbrauch und Wohnrecht umgangssprachlich oft gleichgesetzt werden, so gibt es doch wesentliche Unterschiede: Wohnrecht … gestattet dem Berechtigten lediglich die Nutzung und...

Rente vs. Immobilienpreise

Die Rente ist in den letzten 10 Jahren um rund 16% gestiegen – 24% in den neuen Bundesländern. Die Immobilienpreise hingegen sind im selben...

Verkehrswertgutachten: Was ist das, wie wird es errechnet und ergibt sich daraus ein fairer Wert?

Was ist ein Verkehrswert? Einen korrekten Wert für eine Immobilie zu finden, ist nicht einfach. Käufer und Verkäufer neigen dazu, eine Immobilie emotional und subjektiv...